Erläuterungen zum Datenschutz

Datenschutz für Lokalio-Nutzer.

Wenn Sie Lokalio aus dem Apple App-Store oder/und aus dem Google Play-Store laden und auf Ihrem Smartphone installieren, müssen Sie während der Installation persönliche Daten in die Lokalio App eingeben.
Diese persönlichen Daten werden nur auf dem eigenen Smartphone und nirgends sonst gespeichert und verwendet.
Während der Installation wird die Freigabe der Standortermittlung benötigt, um Ihnen die für Ihren Wohnort passenden Bestelladressen anzubieten. Im Benutzerprofil kann der Standort zum Eintrag der Adresse ebenso automatisch ermittelt werden. Der Standort wird für keine weitere Funktion benötigt und die Information über den Standort wird an keiner weiteren Stelle in der Lokalio App verwendet.

Die persönlichen Daten, die Sie während der Installation und im Nutzerprofil eingeben, betreffen Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Wohnadresse, Ihre Telefonnummer und die Email Adresse.
Diese persönlichen Daten werden verwendet, um innerhalb Lokalio die jeweilige Email für Ihre Anfrage und/oder Bestellung zu erstellen und diese so abzusenden, dass die jeweiligen Empfänger der Email Ihre Anfrage und/oder Bestellung bearbeiten können.

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich an das Mailprogramm Ihres Smartphones übergeben und an keinem weiteren Speicherort verwendet.

Lokalio tauscht weder mit anderen weiteren Programmen als den Mailprogrammen, noch mit anderen Speicherorten Daten aus. Lokalio speichert keinerlei Transaktionsinformationen.

Wenn sich Nutzer der Lokalio App über Kontaktformulare auf diesen Webseiten an die Firma Lokalio wenden, erfolgt die Speicherung der Daten nur in dem Umfang und ausschließlich für den Zweck, der für die Erledigung des Nutzerwunsches erforderlich ist. Persönliche Daten werden an keine weitere Organisation weiter gereicht.